GALERIE 131

Zeitraum: 17.07. - 11.08.2017

Der Sommer 2017 war die Zeit der Dokumentation der Meridian-Ersatzzüge. Hier aufgenommen aus meinem Bürofenster. Nur durch die Schaffung der benötigten Baufreiheit beim Bahnsteigumbau im Holzkirchner Flügelbahnhof und der damit verbundenen Auslegung einiger Züge waren diese Aufnahmen überhaupt erst möglich. Dass die Meridian-Ersatzzüge (hier mit 186 285) nicht dazu gehörten, kann wohl als glückliche Fügung betrachtet werden. (München Hbf, 17.07.17)

Lokomotion-193 776 schiebt am 20.07.17 ihre Leer-Garnitur zu Waschen in die Vorstellgruppe Süd aus dem Münchner Hbf. Wenige Tage später ist der hier dokumentierte Zustand des Bahnsteiges 5/6 Geschichte. Bahnsteig und Gleise werden erneuert und auf das Standardmaß von 76cm gebracht werden.

Golden, Senf-farben oder doch nur Milchkaffee? Über die Grundfarbe der 193 777 lässt sich streiten. Die Darstellung am Monitor tut ein übriges. Am 26.07.17 fährt die Lok morgens mit dem bekannten Ersatzzug an Gleis 8 in München Hbf. Premiere in doppelter Hinsicht. Der Bahnsteig selbst war an diesem Morgen nach fast 3-monatigen Umbauarbeiten wieder frei gegeben worden - und für die Lok war es die erste Fahrt vor diesem Zug. Allerdings war sie am 21.07. - dem Tag der Übergabe an Lokomotion - bereits schon einmal in Richtung Kufstein aufgebrochen.

"Fernlust? Steig ein!" steht in der Zugzielanzeige der 192 961 (UIC-Kennung: SIEAG). Möchte man ja gerne, aber der Zug hatte gar keine Reisezugwagen dabei... Vermutlich ein Zug der RADVE steht hier in München-Laim Rbf am 27.07.17. Da das Gelände abgesperrt ist, bleib nur ein Blick durch den Zaun. Der Zug bestand lediglich aus 4 Wagen. Vorn und hinten je ein Kesselwagen, dazwischen 2 Flachwagen mit blauen Containern, wobei letztere Kuppelwagen sind, die normalerweise bei Überführungen ein Fahrzeug in ihre Mitte nehmen.

Nicht alle ex-Crossrail-Maschinen waren im Sommer 2017 schon im HSL-Design unterwegs. Dazu zählte auch 185 594, die am 27.07.17 in München-Laim Rbf in der Tagesabstellung steht.
Beim Bahnsteigumbau 5/6, der ab Ende Juli 2017 anlief (siehe oben), kam als Bauzuglok die Leonhard Weiss-Lok 214 010 - hinter der sich die ehemalige 212 188 verbirgt - zum Einsatz. Hier rangiert sie einen Arbeitszug mit neuen Bahnsteigkanten. (München, 02.08.17)
Einen Tag später tauchte die STRABAG 227 007 - alias MY1147 - vor dem Bürofenster auf. Allerdings nur kurz. Dann drückte sie wieder zurück. Eigentlich gehörte sie bzw. der Zug zu einer Baustelle auf der anderen Bahnhofsseite... (München, 03.08.17)
14 Uhr - eine ungewöhnliche Zeit für den Meridian-Ersatzzug. Zumal, wenn die Lok Richtung Prellbock steht. Des Rätsels-Lösung: Am Morgen hatte es einen Personenunfall mit anschließender stundenlanger Streckenunterbrechung am Heimeranplatz gegeben. Die Garnitur endete somit zwangsweise am Ostbahnhof und wurde dann eben später und neuem Personal nach München Hbf gefahren. Anschließend setzte die Lok um und die Garnitur wurde - da an einem Freitag geschehen - rechtzeitig eine Stunde später zur Abfahrt bereit gestellt (04.08.17 mit RTC-189 902)

Die BayernBahn hat bei den V90 mit langsamlaufenden zugeschlagen und u.a. die 295 093 erworben. Am 05.08.17 hatte der Tf die Lok in München-Pasing gerade für das Wochenende abgestellt.

Mal keine HSL-Lok im westlichen Stutzen in München-Laim Rbf. Hier hat TX Logistik eine Lok hier hinterstellt. 185 614 hat das Kürzel ATLU = Alpha Train Luxemburg. (06.08.17)

Zur Abwechslung wieder mal ein schwarzer Vectron in Diensten Lokomotion. Am Morgen des 07.08.17 hatte 193 662 den Meridian-Ersatzzug nach München Hbf gebracht und dann in die Abstellanlage Vs abgeschoben.

Wer nachrechnet, kann erkennen, dass die Selbstkontrollziffer für deutsche Verhältnisse nicht exakt ist. Hier wäre nämlich die "6" richtig. Wer genau hinschaut erkennt, dass die Länderkennung in der UIC-Nummer auch eine 74 und keine 80 ist. Kurz, die Lok 185 694-8 ist in Schweden immatrikuliert. Und da stimmt die SKZ "8" natürlich. Die Lok startete am 11.07.17 ihre Solo-Fahrt auf EVB-Trasse nach Fulda in München Hbf...

Galerieübersicht